Deutschkurse für Flüchtlinge und Migranten

Deutschkurse für Flüchtlinge und Migranten

Die Alphabetisierungskurse, Integrationskurse und unterschiedlichen Deutschkurse für Flüchtlinge und Migranten vermitteln die deutsche Sprache in Wort und Schrift. Seit 2005 bietet unser Verein an verschiedenen Standorten in München und mittlerweile auch in den Landkreisen Integrationskurse von Sprachniveau A1 bis B1 an. Ergänzt wird das Deutschkurs-Angebot durch B2-Kurse, Konversationskurse im August und berufsbezogene Deutschkurse. 
Eltern, die eine Betreuung brauchen, um die Deutschkurse zu besuchen, können ihre Kinder in den nahegelegenen Kinderkrippen des Vereins unterbringen.

Als anerkanntes telc-Prüfungszentrum kann das Sprachzentrum sowohl Kursteilnehmer als auch Externe prüfen. Hierzu zählen u.a. das „Zertifikat Integrationskurs“, das den „Deutschtest für Zuwanderer“ und „Leben in Deutschland“ einschließt, sowie B2- und berufsrelevante Prüfungen. Diese werden je nach Ausrichtung nicht nur von Arbeitgebern als Qualifikationsnachweise anerkannt, sondern sind auch Voraussetzung für die Niederlassung oder die Einbürgerung.

Teilnehmen und Anmelden

Ein Deutsch-Einstufungstest ist Voraussetzung für die Teilnahme an den Kursen und Prüfungen. Alle Flüchtlinge und Migranten, die diesen bereits vorher absolviert haben, können sich zu den allgemeinen Öffnungszeiten für die entsprechenden Deutschkurse und Prüfungen anmelden. Asylbewerber, die einen Berechtigungsschein haben und noch einen Einstufungstest machen müssen, können ohne Voranmeldung zum Einstufungstest kommen (dienstags und donnerstags zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr im Sprachzentrum, Seidlstr. 8., 5. OG, 80335 München). 
Direkt nach dem Test ist die Anmeldung möglich. 

Bei allen anderen Angelegenheiten wenden sich Interessierte bitte zu den allgemeinen Öffnungszeiten (Mo 9:00 bis 16.00 Uhr, Di und Do 10:00 bis 18:00 Uhr, Fri 9:00 bis 14.00 Uhr) telefonisch oder persönlich ans Sprachzentrum in der Seidlstraße 8, Tel: 089 189 179 820. 

Unten stehend finden Sie unser komplettes Kursprogramm und Infos zu unseren Prüfungen zum Download.

Ganz neu: Wir prüfen als anerkanntes telc-Prüfungszentrum nun auch das Sprachniveau C1. Studierende aus dem Ausland müssen das Sprachniveau C1 für ein Studium an einer deutschen Universität für bestimmte Studiengänge vorweisen.




Aktuelles

Wir prüfen nun auch Sprachniveau C1 Wir prüfen nun auch Sprachniveau C1

01.05.2017

Wir freuen uns, in unserem Sprachzentrum nun auch C1-Prüfungen anbieten zu können. Studierende aus dem Ausland müssen das Sprachniveau C1 für ein Studium an einer deutschen Universität für bestimmte Studiengänge vorweisen. Als anerkanntes telc-Prüfungszentrum haben wir bereits zahlreiche Prüfungen vom Deutschtest für Zuwanderer bis zu berufsrelevanten B2-Prüfungen in unserem Programm. Unsere aktuellen Termine für Kurse und Prüfungen finden Sie auf der Seite unseres Sprachzentrums, einfach hier klicken.

Mehr Infos
Integrationskurs in Geretsried Integrationskurs in Geretsried

21.03.2017

„Hilfe von Mensch zu Mensch“ bietet nun auch in Geretsried einen allgemeinen Integrationskurs an. Die 16 Teilnehmer  kommen aus Somalia, dem Irak, Syrien, Afghanistan, Eritrea und Rumänien. Der von Dozentin Aleksandra Davidovic geleitete Kurs findet von Montag bis Freitag jeweils von 8.30 bis 12.45 Uhr in der Blumenstr. 15g statt und befindet sich in Modul 2. Quereinsteiger sind willkommen.

Mehr Infos
Pilotprojekt zur beruflichen Integration Pilotprojekt zur beruflichen Integration

12.03.2017

Bei der Praktikerkonferenz „Best Practice: So geht Integration“, die vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration in Zusammenarbeit mit der Hanns Seidel Stiftung durchgeführt wurde, erhielt unser Projekt in Kooperation mit dem Jobcenter Fürstenfeldbruck und dem Sozialunternehmen „ROCK YOUR COMPANY“ die beste Bewertung.

Mehr Infos
Neue Leitung im Sprachzentrum Neue Leitung im Sprachzentrum

13.02.2017

Maja Gebhardt ist seit 1. Februar 2017 neue Leiterin des Sprachzentrums. Als Tochter der Vereinsgründerin Sadija Klepo kennt sie „Hilfe von Mensch zu Mensch“ von Kindesbeinen an. Während ihres Studiums der Germanistik und Anglistik arbeitete sie bereits als Asylsozialberaterin, Dozentin und Projektleiterin der Mittagsbetreuung an der Städtischen Schulartunabhängigen Orientierungsstufe in Neuperlach.

Mehr Infos
Geschichte hautnah - München und der Nationalsozialismus Geschichte hautnah - München und der Nationalsozialismus

05.02.2017

Natürlich ist es ein dunkles Kapitel, aber es gehört leider zur deutschen Geschichte: die Zeit des Nationalsozialismus. Daher war das NS-Dokumentationszentrum München Ziel eines Ausflugs von Dozentin Maja Gebhardt und ihren Kursteilnehmern im Rahmen des Orientierungskurses.

Mehr Infos

Kontakt

Olga Ugolnikova

Olga Ugolnikova

Anmeldungen Kurse

Seidlstr.8, 5.OG, 80335 München

Tel.: 089 189 179 820

Irina Bingel

Irina Bingel

Anmeldungen Prüfungen

Tel.: 089 189 179 824

Ivana Miletic

Ivana Miletic

Organisation Kurse München

Seidlstr. 8,5. OG, 80335 München

Tel.: 089 189 179 828

Sanda Serdarevic

Sanda Serdarevic

Organisation Landkreiskurse

Denisstraße 3a, 1.OG, 80335 München

Tel.: 089 189 179 840

Förderung durch

Telc

Hilfe von Mensch zu Mensch e.V. nutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.