Jahresbericht aktuell

Aktuelles

Endlich ohne Angst auf die Straße gehen - Karina aus Venezuela Endlich ohne Angst auf die Straße gehen - Karina aus Venezuela

27.04.2017

Es sind nicht immer Krieg und Verfolgung, die Menschen dazu zwingen, aus ihrer Heimat zu fliehen. Auch fehlende Perspektiven, die eigene Zukunft zu gestalten, veranlassen viele zu gehen. Eines ist jedoch klar: Niemand verlässt seine Heimat ohne Grund. Wer sind die Menschen, die so mutig und oft auch so verzweifelt sind, dass sie bei uns eine neue Heimat suchen? Wir wollen Ihnen in unserer Serie „Alte Heimat – neue Heimat“ einige davon vorstellen. Lesen Sie mehr.

Mehr Infos
Frohe Ostern! Frohe Ostern!

13.04.2017

Wir wünschen allen, die es feiern, ein frohes Osterfest! Viel Freude beim Osterlamm backen, Ostereier bemalen, Osterhasen suchen oder allen anderen Traditionen, die für Sie das Fest der Hoffnung zu einer schönen Feier machen.

Mehr Infos
Balkantage 2017: Wir sagen danke! Balkantage 2017: Wir sagen danke!

12.04.2017

Mit einem mitreißenden Konzert der Farykten Kapelle gingen die 11. Balkantage vergangene Woche zu Ende. Wir freuen uns, dass sie trotz des ernsten Themas "25 Jahre später - der lange Schatten der Jugoslawienkriege" so gut ankamen. Wir danken allen, die uns unterstützt haben und natürlich unseren Künstlern und Gästen. Klicken Sie hier, um die Balkantage in Film und Bild noch einmal Revue passieren zu lassen und uns Anregungen für die nächsten Balkantage zu geben.

Mehr Infos
Schon mal vormerken: großes Balkankonzert am 31. März im Gasteig Schon mal vormerken: großes Balkankonzert am 31. März im Gasteig

14.03.2017

Bald ist es soweit: Die Balkantage 2017 vom 24. März bis 6. April, organisiert von unserem Verein. Freuen Sie sich auf den bosnischen Sängerstar Haris Džinovic: Popfolk-Musik, eine Vielfalt an Instrumenten und Sprachen - Unterhaltung pur. Mit dem Gitarrenduo Srdjan Bulatovic und Darko Nikcevic als Vorband.

Mehr Infos
Wie strickst Du!? Wie strickst Du!?

12.03.2017

Zum Weltfrauentag haben wir gemeinsam mit dem Verein Kulturverstrickungen einen bunten Stricktag in unseren Räumlichkeiten in der Denisstraße 3a veranstaltet. Denn gestrickt wird überall auf der Welt, auch wenn Farben, Muster und Technik sich unterscheiden. Und so wurden auch bei uns die Nadeln geschwungen, Muster ausgetauscht und Wolle gewechselt. Und da Stricken nicht nur den Frauen vorbehalten ist, mischten auch ein paar Männer mit.

Mehr Infos

Hilfe von Mensch zu Mensch e.V. nutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.