Jahresrückblick 2019

München, 27.11.2019

Sehr geehrte Mitglieder des Vereins Hilfe von Mensch zu Mensch.

Viel ist geschehen im Jahr 2019!

  • Die Balkantage im März 2019 haben unter dem Motto „Balkan – Raum der Möglichkeiten“ stattgefunden und Menschen aus aller Welt um die balkanesische Kultur herum vereint. Die Ausstellung im Gasteig, der Balkanbasar, die Balkanfilmtage und als musikalischer Höhepunkt das Konzert, dieses Jahr von Jacques Houdek und Ilma Karahmet, sind die tausende Menschen anziehenden und wiederkehrenden Elemente unseres Balkan-Festivals. Die Balkantage 2020 werden von 5. März bis 5. April stattfinden. Das Thema ist ganz aktuell: „Frauen auf dem Balkan – wo bleibt der Respekt?“. Für diese bevorstehenden Balkantage haben wir eine neue Website: www.balkantage.org und neue Kooperationspartner gewonnen, unter denen sich die Südosteuropa Gesellschaft befindet.
  • Im April wurde unser neuer Sonnila-Kindergarten in der Landsbergerstraße eröffnet. Damit werden die Mütter, die einen unserer Sprach-, Alpha- oder Integrationskurse besuchen, bei Ihren Integrationsbemühungen großartig unterstützt.
  • Für unser Sprachzentrum wurde die Zertifizierung Mitte des Jahres erfolgreich abgeschlossen und wir beginnen neue Projekte wie z.B. Leben in Bayern.
  • Die Projekte ZUSAMMEN STARK und Globus der Kulturen sind angelaufen und erfreuen sich bereits hoher Beliebtheit. Wir sind froh, dass wir junge engagierte Mitarbeiter wie Verena und Julian für unsere Projekte gewinnen konnten!
  • Zur Feier der Arbeit unserer Ehrenamtlichen hat im Oktober das Ehrenamtssymposium in Penzberg stattgefunden. Mit Reden der Bürgermeisterin Elke Zehetner, Sadija Klepo und Elena Shushunova und zwei Podiumsdiskussionen wurde über die vergangenen und zukünftigen Herausforderungen des Ehrenamtes reflektiert. Das ganz FIB Team hat sich als stolzer Veranstalter des Symposiums gezeigt, besonders Neven und unsere Praktikantin Marija waren federführende verantwortliche Organisatoren. Unsere Dokumentation des Penzberger Symposiums wird bald auf unserer HvMzM-Seite zu finden sein.
  • Mitte November hat unsere Klausurtagung zum Qualitätsmanagement und zur innerbetrieblichen Weiterbildung stattgefunden. Dabei wurde eine Projektmanagement-Software getestet und Workshops zu den Themen Feedback-Kultur und Konfliktmanagement, Beschwerdemanagement, Leitung interkultureller Teams und zum Leitbild des Vereins abgehalten. Die Tagung wurde von unserer neuen stellvertretenden Geschäftsführerin Diana Beyerlein geleitet. Unser Tagungsheft wird ebenfalls bald Online zu finden sein.
  • Im November und Dezember findet unser Weihnachtsmarkt in Haidhausen am Weißenburgerplatz (S-Bahn Haltestelle Rosenheimer Platz) statt. Zudem ist bereits Ende November unsere Weihnachtsaktion gestartet, mit welcher Spenden für Kindergeschenke zu Weihnachten gesammelt werden. Wir würden uns auch freuen, Sie zu unserer diesjährigen Weihnachtsfeier in Starnberg am 18.12.2019 zu begrüßen!

Herzliche Grüße

Natalia Schütz
Vorsitzende


Sadija Klepo
Gründerin und Geschäftsführerin

Diana Beyerlein
stellvertretende Geschäftsführerin