"Wir alle sind ß-Zellen" - Spendenaufruf im Rahmen des Diabetesmonats November

"Wir alle sind ß-Zellen" - Spendenaufruf im Rahmen des Diabetesmonats November

Laut Kinderarzt und Diabetologen Dr. Mujic gibt es in Bosnien und Herzegowina 1.500 registrierte Kinder und Jugendliche Diabetiker Typ 1. Diese bekommen leider nicht mehr ausreichende Mengen Insulin, da die Regierung des Landes sie vor kurzem beschränkt hat. Der Verein „Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.“ und die Diabetikervereinigung Bosnien-Herzegowinas starten deshalb einen dringenden Spendenaufruf, um so viele Kinder und Jugendliche wie möglich mit Insulin und dem für das Spritzen des Stoffes benötigten Material zu versorgen.

November ist internationaler Diabetesmonat. Doch an Diabetes erkrankte Kinder kennen nur solche Monate!

Das offizielle Zeichen für Diabetes Typ 1 ist der blaue Kreis. 

Was ist Diabetes Typ 1?

Typ-1-Diabetes

Hinter Diabetes mellitus Typ 1 steht eine Autoimmunerkrankung: Dabei greift die körpereigene Immunabwehr die insulinproduzierenden ß-Zellen in der Bauchspeicheldrüse an und zerstört sie. Es entsteht ein absoluter Insulinmangel, der zu einer Unterversorgung der Körperzellen mit dem Energielieferanten Glucose (Zucker) führt. Menschen mit Diabetes Typ 1 müssen daher ihr Leben lang regelmäßig das Hormon Insulin spritzen, um ihren erhöhten Blutzuckerspiegel zu senken. 

Bei gesunden Personen sind die ß-Zellen für die Insulinproduktion zuständig. Diabetikern fehlen diese wichtigen Zellen, was allen, die sich mit Diabetes Typ 1 Diabetes auskennen, schmerzlich bewusst ist. Unser Spendenaufruf verwandelt uns daher alle in symbolische ß-Zellen, die den Betroffenen ein Weiterleben ermöglichen. Daher der Name unserer Aktion „Wir sind alle ß-Zellen“.

Wir freuen uns sehr über zwei Arten der Unterstützung:

  1. Geldspenden: für Insulin- und Glukagonspritzen - wir dürfen diese aus medizinischen und rechtlichen Gründen nicht direkt annehmen.
  2. Verbrauchsmaterial-Spenden, insbesondere:

- Lanzettenhalter und Lanzetten

- Testgeräte und Teststreifen

- Penns

- Tupfer

- Desinfektionspray

- Traubenzucker

- Jubin Gel

- Dexstro liquid Gel.

Bitte überweisen Sie die Spende auf das Konto des Vereins „Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.“ oder bringen Sie das Verbrauchsmaterial ins die Geschäftsstelle des Vereins in der Landsberger Str. 402 in München.

Spendenkonto:
Hilfe von Mensch zu Mensch e. V. 
Bank: Hypovereinsbank München 
IBAN: DE70 7002 0270 0000 0868 60 
SWIFT/BIC-Code: HYVEDEMMXXX 

Aktuelles

Mnk DiaBiH osvojili titulu europskog prvaka na DiaEuro 2018 Mnk DiaBiH osvojili titulu europskog prvaka na DiaEuro 2018

07.11.2018

Reprezentacija malog nogometa se izborila protiv 17. drzava i donijela po drugi put zasluzeno titulu Evropskog prvaka.

Mehr Infos

Fotogalerie

"Wir alle sind ß-Zellen" - Spendenaufruf im Rahmen des Diabetesmonats November
"Wir alle sind ß-Zellen" - Spendenaufruf im Rahmen des Diabetesmonats November
"Wir alle sind ß-Zellen" - Spendenaufruf im Rahmen des Diabetesmonats November
"Wir alle sind ß-Zellen" - Spendenaufruf im Rahmen des Diabetesmonats November
"Wir alle sind ß-Zellen" - Spendenaufruf im Rahmen des Diabetesmonats November
"Wir alle sind ß-Zellen" - Spendenaufruf im Rahmen des Diabetesmonats November
"Wir alle sind ß-Zellen" - Spendenaufruf im Rahmen des Diabetesmonats November
"Wir alle sind ß-Zellen" - Spendenaufruf im Rahmen des Diabetesmonats November

Diese Website verwendet Cookies um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können.