Vorstand

Zur Person des Vorsitzenden Dr. Dieter Hüttner

Dr. Dieter Hüttner ist seit 1997 Mitglied bei Hilfe von Mensch zu Mensch e.V. Er fand zum Verein durch die Aktivitäten der bosnischen Jugend- und Kulturgruppe beim Jugendverband DJO-Deutsche Jugend in Europa, dessen Bundesvorsitzender er von 1975 bis 1984 war und der es sich zur Aufgabe gemacht hatte, Vertriebenen und Flüchtlingen aus aller Welt zu unterstützen. Auf diese Weise lernte er auch die Gründerin der Vereins Sadija Klepo kennen, die er 1997 bei einem Hilfstransport nach Bosnien begleitete.

Dr. Hüttner ist 1944 geboren und erlitt selbst als Kind die Vertreibung aus dem Sudetenland und 1948 die Flucht aus der damaligen sowjetisch besetzten Zone in den Westen. Sein ganzes Leben lang war er aktiv in der Sudetendeutschen Jugend und der damaligen Deutschen Jugend des Ostens, dem Dachverband der heimatvertriebenen deutschen Jugend, tätig, dessen Namenserweiterung in DJO- Deutsche Jugend in Europa er wesentlich mitbestimmte.

Seit 2008 ist Dr. Hüttner Vorsitzender von Hilfe von Mensch zu Mensch e.V. In all den Jahren hat er aktiv die Aktivitäten und die Entwicklung des Vereins mitgetragen und wesentliche Akzente für die Weiterentwicklung gesetzt. So hat er tatkräftig die Gründung des Jugendclubs „Youth United“ gefördert, die Entwicklung der Elternkurse durch das Programm „Mama lernt Deutsch“ an Münchner Schulen unterstützt, die Entstehung der Website als Aushängeschild des Vereins vorangetrieben und war schließlich an der Gründung der Sprachschule und des K.O.M.M.-Projekts beteiligt. Neben vielen Reisen in die Balkanstaaten besuchte er auch zwei Mal den Nordirak, aus dem viele junge Menschen nach Deutschland kommen.

Dr. Hüttner vertritt den Verein nach innen und außen, und viele Grundsatzerklärungen tragen seine Handschrift. Nachdem er selbst das Vertreibungsschicksal erleiden musste, ist es ihm das größte Anliegen, dass in Deutschland eine „Willkommenskultur“ für die Zuwanderer entsteht, durch die die Flüchtlinge Teil unserer Gesellschaft werden und an der Entwicklung unseres Landes teilhaben können.



Download: Dr. Dieter Hüttner, Vorstand von Hilfe von Mensch zu Mensch e.V., erzählt in der Sudetendeutschen Zeitung von seinem bewegten Leben und seinem Engagement für die Münchner Hilfsorganisation. 



Aktuelles

Flüchtlinge dürfen arbeiten! Flüchtlinge dürfen arbeiten!

07.09.2018








Etliche Flüchtlinge konnten sich jetzt über Arbeitsgenehmigungen freuen!

Mehr Infos
Kinderfest in Starnberg Kinderfest in Starnberg

16.07.2018

Am Donnerstag, den 19. Juli findet von 14 – 16 Uhr, auf der Wiese hinter dem Gebäude des Landratsamtes Starnberg, ein Spielfest für Kinder aus den Asylunterkünften Berg, Percha, Pöcking und Starnberg statt.

Mehr Infos
Flüchtlinge bauen Gemüse an Flüchtlinge bauen Gemüse an

05.07.2018








Seit ein paar Wochen grünt und blüht es im Garten der beiden Flüchtlingsunterkünfte in der Nonnenwaldstraße in Penzberg

Mehr Infos
Trauerfeier von Dr. Dieter Hüttner Trauerfeier von Dr. Dieter Hüttner

04.07.2018








Am 29.06.2018 war die Trauerfeier von Dr. Dieter Hüttner.(†22.06.2018)

Mehr Infos
Hvmzm Sommerfest 2018 Hvmzm Sommerfest 2018

02.07.2018

Am Freitag den 22.06.2018 hat unser Sommerfest stattgefunden. Unsere Projekte, Krippen, Sprachkurse stellten sich vor. Im Anschluss spielten wunderbare Bands mit vielen jungen internationalen Leuten. Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern und Gästen für ein super Fest bei relativ kühlen Wetter!

Mehr Infos

Diese Website verwendet Cookies um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können.